müller*****

/Theater

/Performance/

Label/

  • Start
  • Inhalt
  • Besetzung
Fünf Menschen betreten die Bühne. 
Sie nehmen Platz – sie beschreiben, was sie tun. 
Man ahnt, was man sieht. 
Sie stehen auf – damit hatte man gerechnet.
Eine performative Untersuchung über das Verhältnis von Körper und Logos. Drei Schauspieler, eine Tänzerin und ein Übersetzer fragen sich, wie und warum unsere Alltagsgeschichten zu dem werden, für das wir sie halten. Mit welchen Mitteln ich mich und andere so ins Bild setze, daß wir hinterher vielleicht das Gefühl haben, wir hätten gerade eine miese Geschichte erlebt. Ich kann verfolgen, wohin es führt. Aber ich weiß nicht, ob die anderen im Raum dasselbe denken wie ich. Die Erzählung entsteht in meinem Kopf, im Kopf des Betrachters.
von und mit- Christoph Bernhard, Kristina Kreis, Elisa Müller, Frank Sievers, Melanie Witteborg
Konzept/Leitung- Elisa Müller
 
Eine müller*****-Produktion in Kooperation mit dem Ballhaus Ost.
 
spielorte- Ballhaus Ost Berlin